10 May 2017

#mermay2017, part 1



Letztes Jahr habe ich irgendwann Ende Mai von diesem hashtag bzw. dieser Aktion erfahren und mich dementsprechend geärgert ;) Dieses Jahr war es zum Glück nicht so. Also versuche ich, möglichst viele Meerjungfrauen im Mai zu zeichnen/malen. Das erste und dritte Bild sind Copic Marker und Multiliner, das in der Mitte ist in meinem Moleskine-Aquarellbuch und ist Aquarell und vor allem Gouache. Viel Gouache! Leider musste ich feststellen dass die Gouache im getrockneten Zustand auf die gegenüberliegende Seite abfärbt -.- Heißt Gouache werde ich wohl nicht mehr darin benutzen. Aber es ist ja nicht so dass ich nicht noch etliche Aquarellblöcke hier rumliegen habe XD

Cheerio!

4 comments:

  1. Fleißig, fleißig <3 Ich finde Meerjungfrauen ja aus irgendeinem Grund voll schwer zu zeichnen, den gesamten Fischteil kriege ich nie hin :D Aber ich habe mir vorgenommen, wenigstens eine im Mermay zu zeichnen. Mal sehen, ob es klappt :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. <3
      Da würde ich mich sehr freuen, auch von dir mal eine Meerjungfrau zu sehen! :D

      Delete
  2. Huhu
    Also ich könnte mir bei der zweiten Meerjungfrau (die dunkle) gut noch was mit Schwarzlicht vorstellen, das wäre meeeega! :D :D Viele zuckerwattiggalaktische Grüße :*

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...