28 October 2015

Inktober 2015, day 24, 25, 26, 27 and 28


Ein kleiner Vampir im Regen, mit einem Fledermausregenschirm. Für so ein Teil würde ich morden! Oder wahlweise echt viel Geld ausgeben.


Sonst bin ich ja eher Fan von schwarz gefüllten Augen als Gruselvariante, aber so weiß... das hat auch was.


Batman geht ja immer und sollte möglichst auch in keinem Inktober fehlen, und da ich unbedingt eine winzige Konzeptskizze umsetzen wollte, die ich vor Wochen von Batman in mein Skizzenbuch gekritzelt habe, ist er hier also bei Tag 26 gelandet. 


Auch Dämonen-Magie-Horror-Bräute mit Umhang gehen immer, wie ich finde.


HEILIGEMUTTERGOTTES, ich habe ECHT lange keinen meiner OC's mehr gezeichnet O_O Aber heute sind mir diese zwei in den Sinn gekommen, Jane und Gretchen, meine Vampirladies, unterwegs zum "Abendessen" *mhuahuahua* *zwinkerzwinker* (wer hat sich diese Sprache eigentlich ausgedacht...? Aber hey, ich liebe sie!)

Ich wiederhole mich, und werde jetzt gleich auch die ultimative Eigen-Lobhudelei betreiben, aber MANN, ich kann es nicht fassen dass der Inktober fast vorbei ist und ich (bis jetzt) keinen Tag ausgelassen habe! BAM!

Was bin ich?




Danke, Dean.

Cheerio!


P.S. Eigentlich lobt man sich selbst viel zu wenig!
Also los, lobt euch mal!!!

4 comments:

  1. Jaa, ich hab auch durchgehalten bis jetzt! (so halbwegs :P)
    Highfive! :D

    ReplyDelete
  2. You're awesome! Ich mag besonders das letzte Bild, die Gesichtsausdrücke sind sehr gut geworden. Man merkt richtig, dass sie nix Gutes im Schilde führen ^.~
    (Und selbst loben tu ich mich erst, wenn ich die restlichen Bilder aufgeholt habe. Ich kann es schaffeeeeen!)

    ReplyDelete
    Replies
    1. JA, DAS KANNST DU! :*

      Danke dir, jaaa, die beiden sind da wirklich gerade nicht ganz ungefährlich XD

      Delete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...