04 April 2015

365 photo project - march; part 1


Die erste Märzhälfte bestand aus neuem (zweitem) Job und viel Müdigkeit. In der zweiten Märzhälfte hat es mich dann erkältungstechnisch so richtig herrlich erwischt. War nicht so schön...


Beim "Friday" war ich schon deutich angezählt, und ab "Laptop auf Sofa" lag ich dann richtig flach, was mich allerdings nicht davon abgehalten hat, einen Tag später doch noch mal an ein paar Schriftarten zu arbeiten. Tja. Wer nicht hören will, muss fühlen -.- (erneut war ich dann dem Fernsehgott dankbar für die Erfindung von Netflix!) Morgen dann der zweite Teil der März-Fotos!

Cheerio!

3 comments:

  1. Ich lese auch den Flow! :-) Hatte heute sogar mal wieder darin gestöbert (Enspannungstechnisch) ^^ War gerade begeistert, als ich das Foto gesehen habe.
    Ich wünsche dir einen schönen Ostersonntag und einen fleißigen Osterhasen. ;-) Der April wird bestimmt besser <3
    Liebe Grüße
    Linda

    ReplyDelete
    Replies
    1. Flow ist super!!! <3

      Dir auch wunderbare Ostertage! :3
      (und ich hoffe stark, dass der April besser wird XD)

      Delete
  2. Huhu -jaaa Netflix ist toll, da kann man sich schön was raussuchen, wozu man gerade Bock hat und nebenbei zeichnen :) (und plötzlich kann man ohne Fernseher doch mitreden ;) )
    liebe grüüüüüße

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...