01 August 2014

People are crazy and times are strange.


Aus Gewohnheiten ausbrechen. Neues ausprobieren. Umbrüche starten. Das brauche ich. Irgendwie stecke ich in der sprichwörtlichen Sackgasse. Jetzt heißt es "Weg heraus finden und weiter machen!" :) Hier habe ich schon mal gewisse Dinge geändert. Es mögen nur Kleinigkeiten sein, für mich spielen sie allerdings eine große Rolle. Also: Hoffnungs-Modus an, dass es jetzt wieder bergauf geht! Tschakka! Schönen Freitag!

4 comments:

  1. Du sprichst mir aus der Seele! *_* Veränderungen sind nicht einfach aber gut! :-) Yey!
    Das Bild gefällt mir unheimlich gut! Ich mag deine Aquarelltechnik super gerne anschauen. <3
    Schönes Wochenende

    ReplyDelete
  2. Wooooooooowwwwwwww.

    Veränderungen sind immer wichtig, egal wie klein sie sind für einen selber können sie die Welt sein ;-)

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...