07 October 2012

no flat; but a stag bag.

Aloha!
Tja, seit dem letzten Post hat sich leider nicht viel getan. Ich stecke unglücklicherweise noch nicht mitten im Umzugsstress, und da dachte ich: Dann kannste auch bloggen! Es wird auch mal wieder ein etwas größerer Post, weil sich dann doch ne Menge angesammelt hat. Also dann, frisch ans Werk!
Since the last post nothing biiig happened. I still haven't found a new flat, and because I'm not busy packing all my stuff together, I thought by myself that I could write a blogpost. And it it's going to be a big blogpost ;)

Ja, als erstes muss ich natürlich erstmal meine Freude zum Audruck bringen: YEAH, ich habe tatsächlich mal was gewonnen!!! :D Die liebe Corinna von eau de funke hat ein Beutelgewinnspiel veranstaltet, und ich, ja ICH, habe gewonnen. Die feine, selbstbemalte Tasche kam am Freitag bei mir an und ich liebe sie! Mit zu einer Wohnungsbesichtigung war sie auch schon :) Aber seht euch selbst das Prachtstück an, und vor allem besucht ihren Blog um euch noch mehr Schmuckstücke anzusehen (und zu kaufen).
First of all, I have to tell you that I won something!!! ME! I never won anything until now. The lovely Corinna from eau de funke had a little give away at her blog and I WON! :D Check out her lovely, self painted bags (and buy some). 

meine tolle Hirsch-Tasche / my lovely stag bag
Meine Bemühungen, ungeliebte Aquarellblöcke zu "zerstören" (also vollzumalen) trägt Früchte. Der Schreckliche mit dem viel zu dünnen Papier ist mittlerweile leer, das letzte Bild, was auf ihm entstanden ist, ist das unten links. Das rechte Bild ist ein bißchen schwierig zu beschreiben, deshalb lass ich es einfach. Den Hintergrund mag ich auf jeden Fall sehr, das mit der weißen Tinte hat nicht ganz nach meinen Vorstellungen funktioniert, aber ohne Skizze ist das immer so ne Sache... entweder es gelingt, oder eben nicht.
Slowly, all my unloved water colour blocks getting filled. The worst one with the thin paper is now empty, the last picture I painted on it was the left one below. The right pic is a bit complicated to explain. I like the background, but the part with the white ink did not worked as well as I thought. But that's the risk when you draw without a sketch.

"and the scars remind me that the past is real "                                                                   "drowning in my sorrow"

Noch ein Bild der "Aquarellblockfüllaktion" 
another painting of my "water colour block filling-mission" (is that understandable?)

AutumnRocks.
Wir nähern uns dem Ende. Chronolgisch sind wir jetzt nämlich bei gestern angekommen. Da überkam mich auf einmal die Lust, mal wieder was mit Copic Markern zu machen. Aber anders. Nicht auf diese perfekte, akkurate, mainstream Schiene, sondern eher etwas lockerer, grober, "skizzenhafter". Ich denke das wird mein Weg, mit den Dingern zu arbeiten. Weil auf die andere Weise war es bis jetzt meist eher frustrierend, merkt man auch daran wie lange ich die Teile nicht mehr benutzt habe. Grobe Referenz ist ein Bild von Mark Ruffalo als Bruce Banner. 
We slowly come to an end. Now, we're at yesterday, when I had the sudden urge to use my copic markers again. I didn't use them in a long time, because it was mostly very frustrating. But now, I want to use them in a more rough, sketchy way. I feel that this is the way I'm more comfortable with them. A rough reference is Mark Ruffalo as Bruce Banner.

the copics are BACK IN TOWN!

                                                                    Habt noch einen schönen Sonntag!
                                                                               Have a nice sunday!

P.S. Fotos könnt ihr euch auf meinem flickr account anschauen / photos are up on my flickr account
P.P.S. Auf facebook landet alles etwas zeitnaher, dafür aber nicht mit meinem ganzen Gelaber, und das ist, seien wir mal ehrlich, doch das wichtigste XD / on facebook you can find my stuff on a more regular base, but without my rambling, which is, let's be honest, the most important thing XD

8 comments:

  1. <3 und ich finde deine Aquarelle sehr schön! :)

    ReplyDelete
  2. ooooh die aquarelle sind toll.. diese farben, herrlich. :)

    liebe grüße, josi

    ReplyDelete
  3. Hallooo :)
    Ich muss hier erstmal Mitglied werden,dieser Blog ist ja mal geil! *-*
    Ich finde deine Zeichnungen auch total toll und auch irgendwie inspirierend (Ich zeichne manchmal selber,aber nicht aquarell und bisher hab ich noch ncihts davon bloggen können,weil mir der scanner fehlt und bei fotos die Quali immer komisch ist -.- :) )
    Im Umzugsstress befand ich mich selbst zwar noch nciht so richitg,weil wir erst einmla umgezogen sind,aber da war ich ungefähr 4 Jahre alt und total begeistert von einem Umzugs LKW,da kann man nicht von Stress reden :D
    Ich rede schon weider zu viel,also mach ichs kurz: ich finde deinen Blog wirklich toll :)♥

    http://trmtnzr.blogspot.de/

    Alles Liebe:)
    Alina♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. *mhuahuahua* Danke dir :D
      Freut mich sehr dass dir mein Blog und meine Bilder
      gefallen *_____*
      Umzug findet ja dann demnächst statt, hoffe ich bin nich allzu
      lange internetlos XD
      Und übirgens muss der erste Scanner nichts super tolles sein,
      mein erster war ersteigert für sage und schreibe 3 Euro,
      und der hat sein Werk auch einige Jährchen getan ;)

      Liebe Grüße!

      Delete
  4. Echt ein toller Blog. Herzlichen Glückwunsch zur gewonnenen Tasche :) süss wie du dich freust. Du malst wunderschön! Mir gefällt das Herbstblatt richtig gut! Und die Skizze vom "Mann" ist wirklich genial!Was sind denn Chip Marker genau?

    Ich muss deinem Blog gleich mal folgen!

    Bei mir läuft eine Blogvorstellung und diverse Projekte, schau vorbei und mach mit! http://elizzy-lovelylife.blogspot.ch/p/projekt-leser-kennen-lernen-ihr-seit.html

    ReplyDelete
  5. Toller Post! Schöne Bilder, Arbeiten und eine hübsche Tasche. Ich arbeite auch zur Zeit daran, meinen Hirsch auf eine Stofftasche zu kriegen (kennst ihn glaube ich), aber mal sehen wie das gelingt :-)

    ReplyDelete
  6. @Elizzy: Danke dir :* Copic Marker sind hochwertige "Faserstifte" auf Alkoholbasis, mit ihnen lässt sich wesentlich professioneller arbeiten als mit herkömmlichen "Filzstiften" :D

    @Kia Sue: Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es aussieht :D Ich werde auch irgendwann mal was auf ne Tasche bringen XD

    ReplyDelete
  7. ooh, die Bilder sind toll. Wie gern hät ich auch Copics, aber die sind ja wirklich unbezahlbar... aber wenn ich groß bin, bin ich mal reich und dann kauf ich sie mir! :D

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...