24 June 2012

Someone like you...

Also eigentlich ist es nicht Gretchen. Obwohl sie sehr danach aussieht... hm, ich bin jetzt ziemlich unschlüssig. Die erste Skizze zu diesem Bild gab es bereits hier im April(!) zu sehen. Und im Grunde hab ich mich auch nur drangesetzt weil es in meinem, an allen Seiten geleimten Aquarellblock, war und ich ans nächste Blatt wollte OHNE dies hier herauszutrennen. In diesem Block will ich nämlich den Hintergrund für den Blog malen. Man merkt: Ich habe gravierende Probleme! Aber ich weiß sie zu lösen. Hurra!

Well, acutally it's not my Gretchen, but she looks a lot like her... I dunno, I'm confused... The first sketch of this picture is here in a post in april(!).


Die Ränder waren sehr meditativ im Vorgang. Mit dem großen Pinsel immer schön hin und her, hin und her, und wieder hin und her, rauf und runter...immer wieder...und noch ne Lage Farbe... und noch eine.... da wird man selbst beim Lesen ganz ruhig. Irgendwie hab ich's verrafft ordentliche wips zu schießen.
Painting the borders was like meditation... up and down with a big brush, and up and down... up and down... again and again... and another layer of colour... and another layer of colour... it's quite calming even when you read it. Proper wips can be found in other posts, not here.


Eigentlich wollte ich wirklich nur Aquarell verwenden, uneigentlich ist es dann FAST nur Aquarell geworden mit einer Winzigkeit Tusche für die Lichtreflexe und ein paar leichte Schatten mit nem schwarzen Buntstift.
Actually I just wanted to use water colours, but in then end I also used a tiny bit of white ink for the eyes and a hint of a black colour pencil for some shadows in the eyes.

Es scheint so als würde ich Blut echt mögen.
Seems like I have a soft spot for blood.

20 June 2012

[The Avengers] Loki: "I have an army"

Es ist immer ein wunderbares und aufregendes Gefühl, wenn man ein Bild beendet hat. Zum einen bin ich zufrieden, das es fertig ist und mir gefällt und zum anderen bin ich ganz hibbelig, weil ich mich frage, was als nächstes kommt. Klar hat man immer Skizzen irgendwo noch rumliegen und hundert Ideen im Kopf, aber die Frage ist doch, was man dann WIRKLICH umsetzt. Tja, so ist das. Bleibt rockig, das ist schön!
It's always a great feeling to finish a picture. I'm satisfied that I have finished it and like it, and I'm really excited because I ask myself "what's coming next?". Of course I always have lots of sketches flying around and hundreds of ideas in my mind, BUT the question is what I REALLY do next. Yeah.. that's it. It still rocks, that's nice!

 Wips mit Füßen, ganz was Neues! Wips with feet, for a change!
Zu beginn war ich unsicher, ob ich ihn wirklich lächeln lassen soll, aber dann dachte ich mir, dass so ein leichtes, verschlagenes Grinsen sehr gut passt. Beim Malen wie immer Unmengen Tee getrunken, und da ich ja kein Unmensch bin zeige ich euch natürlich eine meiner liebsten Tassen.
At the beginning I was not sure if I should make him smile, but then I thought a little smirk suits him just perfectly. I drank a lot of tea while painting (the usual thing), so here's one of my beloved tea cups.

...and on the right side my lovely hippie bag <3

Und das fertige Bild, leider sieht man die blassen Schatten im Gesicht NICHT. And the final pic (the pale shadows in the face are OF COURSE not visible after the scan)


So, auf zu neuen Abenteuern/Bildern/wasauchimmer! On to something new!



19 June 2012

Alles blau und grün. Alles.


Ist das nicht herrlisch, wie meine Musik farblich zum Bild passt?! Ist mir vorher noch nie aufgefallen, sollte ich vielleicht mal öfter drauf achten. Irgendetwas ist anders bei diesem Bild.. Ich weiß ja nicht ob ich unterbewusst von der Tom Hiddleston/Loki-Manie beeinflusst werde, aber bei dem Bild gebe ich mir deutlich mehr Mühe als bei den vorherigen XD Sieht man eventuell schon am Stil. Loki wird definitv detaillierter als alle anderen, was Augen und Gesicht angeht. Und mein schönstes Blau geht langsam aber sicher zur Neige. Hoffentlich reicht es zumindest noch für dieses Bild.
Ihr müsst mich jetzt entschuldigen, ich muss jetzt NOCHMAL (und dann immer wieder) die neuesten Folgen von "TrueBlood" schauen. Gott sei dank gibt es iTunes <3
Isn't it amazing how my music matches to the Loki picture?! Everything is blue and green XD I don't know why, but something's different with this picture... maybe I'm subconsciously influenced by the Tom Hiddleston/Loki-hype, but I put definitely much more effort in this... Loki's going to be more detailed than the others. So now, you have to excuse me. I have to rewatch the newest episodes of "TrueBlood" (again and again, 'til the next is on iTunes). Thank god for iTunes <3


Hm, maybe I'm Loki'd...





P.S. Neues Blogdesign/-layout (mal wieder)! Der Hintergrund ist nur eine vorübergehende Lösung, bis ich was hübscheres habe :D
New blog design/layout (again)! The background is just temporarily, until I made something more prettier :D

16 June 2012

Bat hair day. [insert applause here]

Du sollst nicht stehlen.
Du sollt nicht töten.
Du sollst keine Dame anpissen die Fledermäuse in ihren Haaren hat.

Thou shalt not steal.
Thou shalt not murder.
Thou shalt not mess up with a lady with bats in her hair.



Das ROT ist mal wieder ganz anders als auf dem Original. Ich muss es einfach erwähnen. Hier ist es mehr so ne Art Magenta -.-
The RED is completely different in real life. Just so you know -.-

14 June 2012

I got the blues.

Everything's good,
everything's bad.
I am happy,
I am sad.
There's dirt on my shoes.

I got the blues.

Am I a freakin' poet or what?!






10 June 2012

All deine Sünden sind dir vergeben [Gretchen]

...denn hier weiß keiner was Sünde ist. 
Die Ärzte

Endlich endlich fertig gemalt. Und ich bin unzufrieden. Proportionen sind grauslig. Fuck!
Finally finished this. And I'm absolutely NOT happy with the result. Proportions suck! Fuck!


Aber ich mag ihre Haare diesmal sehr <3
But I like her hair <3

02 June 2012

colours, colours. Oh beloved colours.

Doch schneller als erwartet fertig geworden. Tja, so geht's halt manchmal im Leben. Aus dem ursprünglich nur als Skizze geplanten Selbstportrait ist ein bißchen was anderes geworden. Surreal, bunt, wild durcheinander, aber doch ganz passend zu mir. Und mit Buntstiften. Wahnsinn. Wobei ich ja sagen muss das Buntsitfte für sowas wirklich toll sind und selbst ich dann die nötige Geduld aufbringen kann. Aber ich wollte mich ja bessern, was das angeht. War also schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Hossa!
I finished "myself" a lot faster than I though. The pic was actually planned just as a sketch with pencils, but in the end it turned out to be something more. Surreal, colourful, a bit wild, but that's all me, so I'm perfectly fine it. And it's done with colour pencils. Amazing. But I have to admit that when it comes to a pic like that colour pencils are just perfect. And even ME is patient then.






Habt alle ein schönes Wochenende, ob mit Regen oder Sonnenschein! <3
Have a great weekend, no matter if it's raining or the sun is shining! <3
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...